Navigation
Malteser Schifferstadt

Neue Geschäftsführung für die Malteser

Jennifer Arweiler und Heiko Hoffmann übernehmen gemeinsam die Geschäftsführung im Bistum Speyer

30.04.2019
Jennifer Arweiler (links) und Heiko Hoffmann (rechts) übernehmen gemeinsam die Diözesan-und Bezirksgeschäftsführung der Malteser im Bistum Speyer. (Quelle: Malteser Speyer)

Jennifer Arweiler und Heiko Hoffmann sind die neuen Diözesan- und Bezirksgeschäftsführer des Malteser Hilfsdienst e.V. und der Malteser Hilfsdienst gGmbH.
Beide sind bereits seit vielen Jahren haupt-und ehrenamtlich für die Malteser tätig und freuen sich auf ihre neue Aufgabe.

Jennifer Arweiler war bisher als stellvertretende Geschäftsführerin der Malteser im Bistum Speyer tätig und wird sich verstärkt um die verschiedenen Dienste im Verein (z.B. Hilfe für pflegende Angehörige, Kursangebot, Integration, Ehrenamtsentwicklung) kümmern. Zudem liegt der gewachsene ambulante Pflegedienst in ihrem Aufgabengebiet. Ihre bisherige Teilzeit-Stelle (80%) wird sie auch in Zukunft beibehalten. „Es ist schön, dass unser Vorstand auch in der Geschäftsführung ein Teilzeit-Modell unterstützt“, sagt Frau Arweiler, „damit gehen wir mit gutem Beispiel in der Vereinbarkeit von Familie und Beruf voran.“

Heiko Hoffmann war bisher als stellvertretender Bezirksgeschäftsführer im Rettungsdienst tätig und wirkt ehrenamtlich unter anderem an den Standorten Rülzheim und Hatzenbühl mit. Er wird sich zukünftig maßgeblich um die sozialunternehmerischen Dienste wie den Rettungsdienst, Fahrdienst, Hausnotruf und Menüservice sowie um den ehrenamtlich besetzten Sanitätsdienst und Katastrophenschutz kümmern. „Die Malteser zeichnen sich durch ein enges Miteinander von Haupt-und Ehrenamt aus. Daher war es uns wichtig, dass wir beide in der Aufteilung unserer Aufgaben sowohl fest angestellte wie auch ehrenamtliche Mitarbeiter betreuen werden“, erklärt Heiko Hoffmann.

Nicht nur die enge Verbindung zwischen Haupt-und Ehrenamt, sondern auch die Verzahnung der verschiedenen Malteser-Angebote ist ein Ziel der Geschäftsführung: „Wir wollen zukünftig noch stärker Services aus einer Hand anbieten wie z.B. eine Kombination aus ambulanter Pflege, Menüservice und ehrenamtlichem Besuch-und Begleitdienst als Rundum-Service für Senioren, die so lange wie möglich in den eigenen vier Wänden leben möchten“, so Arweiler und Hoffmann.

Jennifer Arweiler und Heiko Hoffmann treten die Nachfolge von Dirk Wachsmann an, der seinen Posten aus persönlichen Gründen zum Jahresende aufgegeben hatte.
 

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V. Gliederung Schifferstadt  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE855 0193 4009 0200 93  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODE1PAX