Navigation
Malteser Schifferstadt

Katastrophenschutz

Der Katastrophenschutz (KatS) bezeichnet Maßnahmen und Vorkehrungen, die getroffen werden, um Leben, Gesundheit oder Umwelt in oder vor der Entstehung einer Katastrophe zu schützen.

Der Katastrophenschutz wird in unterschiedliche Bereiche eingeteilt, welche weiter unten noch einmal aufgeschlüsselt werden. Der Sanitäts-,Betreuungs- Verpflegedienst wird vom Rhein-Pfalz-Kreis, gemäß der Landesvorschriften organisiert. Dies geschieht durch die Einrichtung von Schnelleinsatzgruppen (SEG) als Einheiten des Katastrophenschutzes. Im Katastrophenfall werden diese Schnelleinsatzgruppen alarmiert, wenn die Kapazitäten der regulären Dienste nicht ausreichen weil zum Beispiel eine hohe Personenanzahl nach einem großen Schadensereignis zu versorgen oder zu betreuen ist. Ein Schadensereignis oder eine Schadenslage können Unfallgeschehen, Bränden, Naturkatastrophen usw. sein. Auch die Nachwirkungen eines Schadensereignisses können den Katastrophenschutz mit seinen Schnelleinsatzgruppen nötig machen, wie zum Beispiel bei Evakuierungen.

Einheit der Malteser in Schifferstadt

Im Zuge der Konzeption stellen die Malteser in Schifferstadt folgende Schnelleinsatzgruppe mit Material, das vom Rhein-Pfalz-Kreis zu Verfügung gestellt wird, und die Mannschaft: 

Schnelleinsatzgruppe Betreuung

Modul SEG-B:

- Personal (-/3/9/12) -Material

- 1 Gruppenführer - 1 GW Betreuung

- 2 Truppführer - 2 MTW / MZF1 - 9 Helfer (davon 3 Fahrer und 2 Notfallnachsorger)

Aufgaben des Modul SEG-B:

- Betreuung von Betroffenen

- Betreuung der Patienten der SK III

- Vorhaltung und Ausgabe von Versorgungsgütern

- Registrierung

- Psychosoziale Unterstützung der Betroffenen -

Unterstützung der SEG-S und SEG-V je nach Lage

- …

- Versorgungskapazität: 50 betreuungsbedürftige Personen

Weitere Informationen

Ihr Ansprechpartner vor Ort:

Christian Catoir
Katastrophenschutz

Mobil. 0151 575 49 666
christian.catoir(at)malteser(dot)org
E-Mail senden
Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V. Gliederung Schifferstadt  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE855 0193 4009 0200 93  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODE1PAX